Berchtesgaden 24.10. bis 27.10.2019

Berchtesgaden 24.10. bis 27.10. 2019

Willkommen zum Workshop / Fotoreiseprogramm Berchtesgaden vom 24.10. bis 27.10.2019 des Fujifilm Store Fürth

Fotografiert wird ausschließlich mit Fujifilm Kameras. Wir haben die Unterstürzung der Fa. Fujifilm und haben Leihobjektive und Leihkameras dabei. Bitte klären Sie im Vorhinein, wenn Sie ein bestimmtes Objektiv oder eine bestimmte Kamera verwenden oder ausprobieren möchten. Die gesamte X-Serie und GFX-Serie steht zur Verfügung.

Das Leih-Equipment kann unter den Teilnehmern getauscht werden.

Wir haben für die Abfahrt aus Fürth 6 Plätze frei, bitte mit Matthias klären.

Die Anreise kann auch individuell erfolgen.

Treffpunkt/Unterkunft

Treffpunkt in Fürth ist am 24.10.2019 um 7:00 Uhr, Johannes Götzweg Ecke Diana Straße.

Treffpunkt in Berchtesgaden ist der Gasthof Vorderbrand, Vorderbrandstraße 91, 83471 Schönau am Königssee.

Es ist ein wunderschöner Gasthof mit hervorragendem Essen, sehr gemütlich, aber einfachen, sauberen Zimmern, teilweise Toilette und
Dusche im Gang. Wir haben so viele Zimmer gebucht wie im Januar 2019 für den Termin Oktober 2019 noch frei waren. Das Essen und die Lage entschädigt für alles.
Auch die Wirtsfamilie kennen wir jetzt schon seit Jahren und wir waren immer sehr gut aufgehoben.
Der Ausblick ist schon vom Gasthof aus gewaltig und man sieht schon beim Aufstehen über das Tal in Schönau hinweg. Alle Touren können wir direkt vom Gasthof aus gehen, wir benötigen kein Auto und sind in der absoluten Natur mit unzähligen Fotomotiven.

Am 24.10.2019 um 11:00 Uhr beginnen wir am Gasthof Vorderbrand mit einer kurzen Vorstellungsrunde und gemeinsamen einstellen der Kameras, wie Datum und Uhrzeit, welche identisch sein müssen.

Programm für gutes Wetter:

24.10.2019

Um 11:30 Uhr Abmarsch in Richtung Scharitzkehlalm. ca. 2,5 km
Wir wandern durch ursprünglich dunklen Wald.

- Aufgabenstellung: Bilder im Wald mit vorhandenem Licht, lebendig und interessant darstellen.

Zwischendurch haben wir den besten Blick auf den Watzman.
Kurz vor der Scharitzkehlalm öffnet sich der Wald und wir stehen direkt vor dem Bergmassiv des hohen Göll.
Hier haben wir stark unterschiedliche Lichtverhältnisse, da vieles in der Sonne liegt und das Bergmassiv im Schatten.
Wir bestimmen hier die optimale Belichtung zwischen hell und dunkel unter Berücksichtigung was später in der Bildbearbeitung bei RAW noch möglich ist.

Mittag Essen ab 14:00 Uhr in der Scharitzkehlalm, empfehlenswert ist hier der Kaiserschmarrn !

Danach Rückweg zum Gasthof Vorderbrand ca 2,5 km

Aufgabenstellung: Macro Aufnahmen von Bergkräutern und Alpenblumen (die Leih-Macro Objektive werden durchgetauscht).

Rückkehr gegen 17:00 Uhr im Gasthof Vorderbrand.

Wer möchte kann ab 18:00 Uhr an der Bildbearbeitung von den Bildern im RAW Format vom Tag mitmachen.

Ab 20:00 Uhr gemeinsames Abendessen.

25.10.2019

Wir starten um 9:30 Uhr zum Königssee, um möglichst vor den Busreisegruppen vor Ort zu sein.
Fahrt mit dem Schiff nach St. Bartholomä.

Aufgabenstellung: Spiegelungen im Königssee, richtige Belichtung, richtige Entfernung.

Nach der Ankunft in St. Bartholomä wandern wir ca. 3 km zur Eishöhle, welche wunderschön blau schimmert und ein herrliches Fotomotiv mit sich bringt (bitte auch bei warmen Wetter eine Jacke mitnehmen).

Fotowettbewerb in der Eishöhle.

Mittagessen in St. Bartholomä im Biergarten.

Rückfahrt mit dem Schiff und Taxi / Bus zum Gasthof Vorderbrand.

Gegen 18:00 Uhr treffen wir uns und gehen ca. 20 Minuten zum hinteren Brandkopf mit herrlichen Panorama Blick über den Königssee.
Landschaftsaufnahmen mit und ohne Polfilter.

20:00 Uhr gemeinsames Abendessen.

Ab 22:00 Uhr Fackelwanderung (10 Minuten Wandern) mit fotografieren (1 Std.).
Aufgabenstellung: Feuer bei Nacht, Erstellen eines Schriftzuges mit der Fackel und als Fotografie wiedergeben.
Videoworkshop während der Fackelwanderung.

26.10.2019

Um 9:30 Uhr Aufbruch zur Jenner Mittelstadtion, ca. 4 km und mit der Seilbahn zur Bergstation.
Aufgabenstellung: Fotografieren durch die Scheibe der Gondelbahn, wie geht es richtig.
Auf dem Jenner gehen wir gemütlich zum Gipfelkreuz und haben einen herrlichen Blick über den Königssee bis zum "Steinernen Meer" und über die Alpen.

Aufgabenstellung: Landschaftsaufnahmen mit offener und geschlossener Blende, Vorteile der beiden Fotografie-Möglichkeiten. Lichtstarke Objektive stehen zur Verfügung.

Danach geht es gemütlich über die Mitterkaseralm (mit Mittagessen) zurück zum Gasthof Vorderbrand (ca. 6km) Aufgabenstellung: Was gibt es alles am Wegesrand und wenn wir Glück haben sehen wir auch Gämse, Steinböcke und Murmeltiere.
An das Teleobjektiv denken.

Nach der Ankunft im Gasthof Vorderbrand gegen 16:00 Uhr entspannen im Biergarten.

19:00 Uhr gemeinsames Abendessen.

27.10.2019

10:00 Uhr Abfahrt (mit gepackten Koffern)

Per Auto geht` s zum Parkplatz Dokuzentrum Obersalzberg, anschließend weiter mit dem Bus zum Kehlsteinhaus (Teehaus).

Dort gibt es eine Fotoausstellung und einen Wanderweg rund um den Kehlstein mit einem absoluten Blick über die ganze Region. Bei gutem Wetter kann man bis Rosenheim blicken. Dieser Wanderweg ist nur für gute, schwindelfreie Läufer.

Am besten nur die Kamera mit Easy Slider oder eine Foto-Tasche die an einem Querriemen und am Gürtel befestigt ist.

Man braucht bei einigen Stellen beide Hände, Handschuhe sind von Vorteil. Aber keine Angst, ich gehe nicht auf ein Riesenrad, aber den Weg gehe ich.

Wer nicht mitgehen möchte, kann an einem Portrait Workshop teilnehmen. Auf 1834 Meter !!!
Wir werden ca. 2,5 Stunden auf dem Kehlstein verbringen. Danach Bustransfer zum Parkplatz und gemeinsames Mittagessen in Berchtesgaden. Kurze Fototour durch Berchtesgaden.

Aufgabenstellung: Alte historische Malereien und Abzeichen auf den Gebäuden.

ca. 16:00 Uhr Abreise.

Sonderprogramm: bei schlechtem Wetter: Salzbergwerk, Salzburg, Enzianbrennerei, Trachtenherstellung

Täglich Schulungen Capture One RAW Bildbearbeitung

Sonderprogramm FR, SA, SO, 7:00-8:30 Uhr wenn die Wolken tief im Tal hängen und eine ebene Schicht bilden, fahren wir zu dem besten Aussichtspunkt für den Watzmann und machen tolle Bilder (Freiwillig) falls es an mehreren Tagen so ist laufen wir auch die 20 Minuten zum Brandkopf.

Kosten

Kosten im Doppelzimmer Pro Person 300.- inklusive Kameraverleih, Tageskarten für Seilbahn, Eintritte, Übernachtung, Frühstück,
Taxifahrten usw. Mitfahrt bei uns im Bus nach Vereinbarung