Artisan&Artist ACAM-301N Kamera-Tragegurt aus handgewebter Seide, Silber

159,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Silk Cord Strap ist einer der traditionellsten Kunsthandwerksläden von Kyoto und einer der einzigartigsten Kameragurte der Welt. In Japan war Seide ursprünglich im Besitz von Aristokraten und wurde für ihre Elastizität, Stärke und makellose Schönheit gelobt. Es wurde auch für traditionelle Kimonogürtel KUMIHIMO ("gewebte Kordel") verwendet, die von den Japanern als stilvolles Accessoire bevorzugt wurden. Die sanfte und glatte Seidenstruktur der Kordel fühlt sich zu jeder Zeit angenehm an Ihrem Hals an. Sie können es lange tragen, ohne sich selbst bei heißem Wetter unwohl zu fühlen, da das Material durchatmet. Sie können den Riemen beim Fotografieren um das Handgelenk wickeln oder kurz binden. Es verfügt über ein ringförmiges Befestigungssystem. Die Schutzlederklappen sind so angebracht, dass die Spaltringe nicht berührt werden und das Kameragehäuse versehentlich verkratzen.